Samstag, 11. Januar 2014

Sonst noch was?

Am Dienstag war ich zur Coloskopie. 
Nu isses amtlich. 
Morbus Crohn
Ich hab ja sonst keine Sorgen.

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    was machst du für Sachen? Griff ins Klo und das direkt zu Anfang des neuen Jahres? Och, mensch.
    Lass dich mal drücken!

    Gruß,
    Kea

    AntwortenLöschen
  2. Immerhin, es kann eigentlich nur noch besser werden. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    bin durch Zufall auf Dein Blog gestoßen.
    MTX wird auch bei Morbus Crohn gespritzt. Ich würd ja gerne erfahren, ob es sich wirklich bestätigt hat, dass Du MC hast.
    Auch wenn ich Dich nicht kenne, hoffe ich, dass es sich um eine Fehldiagnose handelt.
    Habe selbst vor wenigen Tagen bangen müssen, dass meine Tochter von Colitis ulcerosa auf Morbus Crohn "umgestiegen" sei. Hat sich glücklicherweise nicht bestätigt.
    Trotzdem Kopf hoch und nicht den Mut verlieren! Auch diese Krankheit kann man in den Griff bekommen.
    Beste Grüße von einer anonymen Leserin.

    AntwortenLöschen